MGV Liedertafel 1836 e.V.

 

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten von Nichtmitgliedern

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen für den Datenschutz. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner möchten wir Sie über die Ihnen zustehenden Rechte aufklären:

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist:

MGV (Männergesangverein) Liedertafel 1836 e.V. Bad Dürkheim
Sonnenwendstr. 27
D-67098 Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz)
Tel.: 06322 - 63343 (Hans Reutter)
E-Mail:  
info@chor-liedertafel-duew.de

 

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Die Liedertafel verarbeitet von Nichtmitgliedern folgende personenbezogene Daten:

Die Telefonnummer, Mobilnummer und die E-Mail-Adresse werden aufgrund des berechtigten Interesses des Vereins an einer schnellen und einfachen Kommunikation erhoben und für diese Kommunikation genutzt. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Im Rahmen des kulturellen und wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes und im ideellen Bereich erhobene Daten werden zum Zwecke der steuerlichen Buchführung verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

Im Rahmen der Durchführung von Chorreisen und Chorevents werden auch Daten von Nichtmitgliedern erhoben und verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos im Rahmen der Erlaubnisnorm des § 23 KunstUrhG auf der Vereinswebseite http://www.chor-liedertafel-duew.de/index.html oder in Printmedien veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Darüber hinaus können Einwilligungen für die Veröffentlichung von Personenaufnahmen eingeholt werden. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. a).

Im Rahmen des Besuches unserer Homepage www.chor-liedertafel-duew.de werden Log-Daten von unserem Hoster erfasst. Log-Daten enthalten z.B. die IP-Adresse, die Art des Browsers, die Webseite, die zuvor besucht wurde, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Abhängig von der Einstellung Ihres Browsers kann es sein, dass Informationen in Form von "Cookies" automatisch auf Ihrem Computer abgelegt werden. Bitte passen Sie diese Einstellungen entsprechend an, wenn Sie diese Speicherung nicht wünschen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Weitere Angaben hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung dieser Homepage.

Wie lange werden die Daten gespeichert? 

Im Rahmen des kulturellen und wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes erhobene Daten werden gemäß den steuerlichen Aufbewahrungsfristen 10 Jahre aufbewahrt.

Erhobene personenbezogene Daten von Nichtmitgliedern werden nach Zweckerfüllung gelöscht, wenn dieser Löschung keine steuerlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Spätestens alle zwei Jahre werden Daten überarbeitet und gelöscht, wenn der Zweck der Erhebung entfallen ist.

Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Im Rahmen des Besuches unserer Homepage erfolgt die Speicherung der IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. So werden IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung zur Webseite anonymisiert. IP-Adressen der Besucher unserer Webseiten werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage gespeichert.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Ein Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zulässig ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben.

Wo werden die Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden vom Vorstand und den zuständigen Funktionsträgern des Vereins verarbeitet. Technische und organisatorische Maßnahmen zur Datensicherheit werden getroffen.

Ihre Rechte als "Betroffene"

Dem Betroffenen steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu.

Der Betroffene hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Dem Betroffenen steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

MGV Liedertafel 1836 e.V.  |  info@chor-liedertafel-duew.de / Tel.: 06322 - 63343